zahnbehandlungs-reise.ch

Zahnarzt-Garantie für Zahnbehandlung / Zahnersatz

Die Garantie von Zahnbehandlung und Zahnersatz wird bestimmt durch die Zahnarztpraxis, wofür der Zahnarzt bzw. Zahnspezialist zuständig ist.
-
Zahnbehandlung Ungarn, Zahnarzt BudapestDie Nachsorge kann beim gleichen Zahnarzt in Zürich erfolgen, wo die Voruntersuchung erfolgt ist oder auch in Budapest. Partner-Zahnkliniken und Zahnarztpraxen von Budapest-Dental gewähren meist eine einheitliche Garantieleistung auf Zahnersatz. Bei der Zahnbehandlungs-Reise Ungarn ist der Zahnpatient ein direkter Vertragspartner zum Zahnarzt, der die Zahnbehandlung ausführt. Zahnersatz sollte mindestens einmal pro Jahr von einem Zahnarzt kontrolliert werden, so auch Zahnimplantate oder Zahnprothesen.

-
Zahnersatz-Garantie beim Zahnarzt in Ungarn

Die Zahnarzt-Garantie in Ungarn beinhaltet auch die Garantie der Zahntechnik, die im Dentallabor ausgeführt wird.

Zahnarzt-Garantie, Ungarn, Budapest, Zahnaersatz
 - 5 Jahre Kronen, Zahnbrücken
 - 2 Jahre Inlays, Onlays
 - 3 Jahre Teilzahnersatz
 - 1 Jahr Vollzahnersatz
 - 10 Jahre Implantat-Produkte
-
Provisorien sind von der Garantie immer ausgeschlossen.

-
Garantieumfang beim Zahnarzt in Ungarn

Über die Garantieleistung kann nur der Zahnarzt in Ungarn entscheiden, der die Zahnbehandlung durchgeführt hat, denn er weiss was gemacht wurde und welcher Zahnersatz eingesetzt wurde. Keine Garantie gibt es auf erfolgter Zahnwurzel-Behandlung, denn auf Zahnfleischbehandlungen und Wurzelkanalbehandlungen sowie einer Wurzelspitzenresektionen gibt es normal bei keinem Zahnarzt Garantie, denn „Zahnentzündungen" und Zahnfleischentzündungen können entstehen, wenn der Zahnarzt alles gut und richtig gemacht hat. Der Zahnarzt kann auch nicht haften für eine unvorhergesehene Wurzelbehandlung, nachdem Zähne z.B. für das Überkronen einer Zahnbrücke vorbereitet wurden, denn bei Kronenarbeiten kann immer ein Präperations-Trauma entstehen, was eine Wurzelbehandlung notwendig macht. Bei Ungewissheit einer Garantie oder bei Nachbesserung der Bisshöhe etc. muss immer der behandelnde Zahnarzt zuerst konsultiert werden.
-

Zahnarzt-Garantie kann erlöschen oder eingeschränkt werden bei:

- Vernachlässigter Mundpflege, Zahnpflege, Zahnersatzpflege und Implantatpflege

- Wenn Anweisungen vom Zahnarzt nicht befolgt werden

- Wenn der Zahnersatz nicht richtig gepflegt oder aufbewahrt wird

- sofern ein Defekt durch Zähneknirschen (Bruxismus) entsteht (Zahnschiene in der Nacht)

- Natürlicher Kieferknochenschwund oder Zahnfleischrückgang

- Krankheiten wie Diabetes, Epilepsie, Osteoporose, Röntgenstrahlen, Chemotherapie

- Sofern keine Routineuntersuchung bei einem Zahnarzt erfolgt ist (min. 1mal pro Jahr)

-

Weitere Informationen über Garantiebedingungen, Garantie-Einschränkung und Garantieausübung ersehen Sie unter optimale-Zahnbehandlung.

-

Home > Zahnbehandlung Ungarn

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung